Breaking News
Home / Cocktail mixen / Cocktail Rezepte / Cocktail Rezepte – Tequila Sunrise

Cocktail Rezepte – Tequila Sunrise

 

Zubereitung des Tequila Sunrise. Ganz einfach selbst lernen.
— Auf DVD gibts alle Rezepte:
— Mehr Videos auf:

About destillekaufen

Check Also

Manhattan Perfect – Cocktail – Rezept – Trinkbar

  Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen großartigen Manhattan Perfect. Es ist …

23 comments

  1. @rhtchnr sehr konstruktiv… äusserst seriöser kommentar unter einem ernsthaft guten video!

  2. @Lockobongo gott sei dank sagt da noch jemand was gegen …xD

  3. sehr gutes video…gefällt mir, allerdings dachte ich dass tequila sunrise ein building glass drink ist

  4. Der ist einfach komplett Rot, was hat das mit Sonnenaufgang zu tun??

  5. stimmt, ist aber auch seltsam, dass dieser cocktail komplett rot geworden ist! so wie er ihn gemacht hat sollte es gar nicht so aussehn…

  6. Thomas Giefing

    wo ist der sonnenaufgang?

  7. Sven Opgenorth

    das ist eher ein sonnenuntergang …

  8. StarwarsSammler

    Danke für die Videos

  9. Eiswürfel kühlen schneller und verwässern den Cocktail nicht so sehr. Crushed Eis ist ansehnlicher und verteilt sich besser im Glas und wird daher zum servieren verwendet.

  10. Aydin Üretmen

    omg sunrise!!!!!! was das ? weltuntergang?

  11. The Kung Fu Channel

    endlich mal jemand der meiner meinung ist, weniger Alk ist in manchen cocktails einfach mehr

  12. The Kung Fu Channel

    ok uuuuuultra falsch erklärt!! Crash Eis müsste eigendlich schneller schmelzen, durch die hohe Oberfläche aber kühlt es einen Drink viel schneller runter als es Eiswürfel tun. Dadurch ist der Temperaturunterschied zwischen dem Eis und der Flüssigkeit geringer. Der Cocktail bleibt also durch Crash Eis länger kalt und verwässert nicht so sehr. Eiswürfel sind scheiße weil sie ultra schnell schmelzen. Das geschieht deswegen, weil sie das Getränk nicht schnell genug herunter kühlen

  13. Schlecht einfach nur schlecht der is ganz rot man sollte die gelb/orangene sonne und den roten Himmel unterscheiden können

  14. Ja leider ist der Tequila Sunrise hier nicht so wirklich gelungen. Manche mixen den Tequila und den O-Saft tatsächlich wie unser Meister hier, original ist es aber ein „Build-in-glass-drink“, d.h. er wird komplett im Glas zubereitet und entspricht somit auch dem offiziellen IBA Vorgaben.
    Damit der Sunrise-Effekt erhalten bleibt wird der Grenadinen Sirup in der Regel vorsichtig innen am Glasrand heruntergegossen.

  15. Grenadinsirup vergessen. Ohje….

  16. Schmeckt der auch ohne Tequila bzw. nur mit 1-2 cl Tequila?

  17. Delicious Drinks

    +SinanCHA : der Unterschied zwischen Crushed Ice und Eiswürfeln ist, dass Crushed Ice schneller schmilzt und so der Drink auch schneller verwässert. Für meinen Tequila Sunrise benutze ich Eiswürfel. Schau doch mal bei mir vorbei 🙂

  18. Sehr gut erklärt! Allgemein ein sehr gutes Video. Der Drink sieht sehr gut aus. 😀

  19. Thomas C. Golenia

    Herrlich schmalzig, dieser nette Herr. Seriös und kompetent. Und diese wunderschöne Pornomusik im Hintergrund passt grandios.

  20. Sorrow And Pain

    serviert wird auf crash ice. Joa und Zähne geputzt einmal im Jahr vorm zahnarzt Termin. Außerdem sollte das Zeug nicht einfach verlaufen im Glas…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

pop1