Breaking News
Home / Cocktail mixen / Cocktail Rezepte / Tequila Sunrise Cocktail Rezept + Tutorial

Tequila Sunrise Cocktail Rezept + Tutorial

 

MEHR ZUM TEQUILA SUNRISE

FACEBOOK:
TWITTER:
Wenn euch dieses Video gefällt, lasst ein LIKE und einen KOMMENTAR da. ABONNIERT meinen Kanal! 🙂 PLEASE SUBSCRIBE!

TEQUILA SUNRISE COCKTAIL REZEPT
4cl Tequila Blanco (El Jimador)
10cl frisch gepresster Orangensaft
1/8 Zitrone
1 Schuss Agavendicksaft / Agavensirup (Alnatura oder andere Marke)
2cl Granatapfelsirup (D'arbo)

——————————————————–
IDEE & UMSETZUNG : Bogi Valdr
FOTOS: Taki Kuckhoff

MUSIK: Topher Mohr + Alex Elena – Garage
——————————————————–

About destillekaufen

Check Also

Manhattan Perfect – Cocktail – Rezept – Trinkbar

  Heute zeige ich euch ein leckeres Rezept für einen großartigen Manhattan Perfect. Es ist …

12 comments

  1. Interessant mit dem Agavendicksaft, hab ich noch nie ausprobiert. Sieht sehr lecker aus, werde ich demnächst mal ausprobieren 🙂

    • Delicious Drinks

      +blackmilKiki  Hey, berichte mir dann wie dir das geschmeckt hat 🙂  den Agavendicksaft (Agavensirup) werde ich demnächst noch in anderen Cocktails verwenden! Generell kann man den als Süßung in allen Tequila-Drinks einsetzen.

    • +Delicious Drinks Habe am Wochenende den Cocktail ausprobiert, war sehr lecker! Wird demnächst direkt wieder gemacht 😉

    • Delicious Drinks

      +blackmilKiki
      super, das freut mich 🙂 mich würde interessieren welchen Tequila du benutzt hast? Hast du den Agavensirup von dm benutzt?

    • +Delicious Drinks Ja genau, von dm. Den El Jimador habe ich leider nicht ausfindig machen können (hab bei zwei größeren Edekas und einem Getränkemarkt geguckt), deshalb hab ich den von Sierra genommen. Ansonsten gab es nur billigere Sorten denen ich nicht ganz getraut hab. Ich hab allerdings noch eine riesen ungeöffnete Flasche Tequila Corralejo zuhause, die allerdings schon gut zehn Jahre alt ist – ob man die noch trinken kann? 😉

    • Delicious Drinks

      +blackmilKiki  für den El Jimador mal im Großhandel (Metro,Fegro/Selgros) oder im Spirituosenfachhandel gucken. Corralejo Tequila ist auf jeden Fall ne sehr gute Alternative! Da die Flasche noch ungeöffnet ist, wird da auch nichts dran sein. Ich denke mal, die hat nicht 10 Jahre in der Sonne gestanden 😉

  2. Ich hätte mal eine Frage: machst du deine Eiswürfel selber oder kaufst du sie? Die sind perfekt in Form! Empfiehlst du eher crushed ice oder Würfeleis? Danke schon mal für deine Antwort 🙂

    • +Delicious Drinks Vielen Dank für deine schnelle Antwort 🙂

    • +Delicious Drinks Wie gefrierst du eigentlich die Eiswürfel? Ganz normal im Gefrierschrank?
      Habe das Problem, dass meine Eiswürfel so schnell schmelzen, trotz der Größe und ich meine es liegt daran, da mein Gefrierschrank nicht soo kalt ist, als man es für Eiswürfel brauchen würde.
      So werden meine Cocktails leider immer sehr schnell wässrig 🙁

    • Delicious Drinks

      Hi Fabian Graf, ich tu die Formen ganz normal in den Gefrierschrank. -18 Grad sollte er schon haben. Vielleicht ist deiner ja zu hoch eingestellt? Benutze immer viele Eiswürfel im Cocktailglas,dann verwässerts langsamer.

    • +Delicious Drinks Habe gerade nachgeschaut, mein Gefrierschrank schafft gerade mal -12 Grad. Einstellen kann man bei dem nichts, ist schon 20 Jahre alt.
      Aber danke für die Antwort 🙂

      Bisher haben wir übrigens als Lösung immer so einen 1 kg Beutel Eiswürfel von Rewe für 2€ gekauft, die halten sehr sehr gut und sind vorallem bei Partys sehr nützlich, wenn man viel auf einmal benötigt 🙂

    • +Fabian Graf
      Obwohl es schon eine gewisse Zeit her ist, empfehle ich ggf. das Wasser vor dem Füllen in die Formen nochmals zu filtrieren. Die Filtration beeinflusst den Gefrierprozess zu deinem Vorteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

pop1